Menü

Initiativen unserer Trägermedien und Partner

 

Kleine Logo 2016

Kleine Zeitung

Kampf dem Klimawandel. Übersichtsseite

Klima und Umwelt kostenloser Newsletter

clear


clear


clear


Weitere Initiativen

Lech SeeInitiative Biodiversität

Eine Initiative zur Verhinderung flussbaulicher Maßnahmen am Tiroler Lech.

clear


 Klimaschutz-Lehrstraßewaldsterben Getty Images

"Der Wald stirbt schon wieder! Die Tanne und Ulme sind schon lange tot, die Fichte und Esche trifft es jetzt mit erbarmungsloser Gewalt."

Mit ihrer „Klimaschutz-Lehrstraße“ in Haimburg bei Völkermarkt machen Dipl. Ing Volker und Sohn Theodor Helldorff auf den gefährlichen Zustand der Wälder aufmerksam.  Volker Helldorff, Seniorchef des Biogutes Schloss Thalenstein, setzt sich sich seit 30 Jahren für den Klimaschutz ein. Um das Problem zu verdeutlichen werden nun auf seinem Gut kranke Bäume stehen gelassen, damit Waldfreunde beobachten können, wie kranke und befallene Bäume durch Pilze, Borkenkäfer o.ä. geschwächt werden und absterben.
Die Klima-Lehrstraße liegt entlang der L 113 Diexer Straße, Kilometer 6,3 bis 6,8. Anfahrt: Über die Packer Straße (B 70) zur Haimburger Straße (L 114) bis Schloss Thalenstein, weiter Richtung Diex.


stoppt den ausverkauf der natur in villach 1569231125 desktop

Anrainerinitiative St. Martin 

Mit der Anrainerinitiative St.Martin soll der Verkauf einer Grünfläche von 10.000 m2 in der Stadt Villach an Privatinvestoren - und somit die Vernichtung des bestehenden Tier- und Pflanzenbestandes - verhindert werden.

clear


9180Conrad Amber - Die Stimme der Bäume

Seit Kindertagen ist Conrad Amber von Bäumen fasziniert. Er studiert diese Kraftwerke der Natur intensiv und sieht es als seine Aufgabe an, das Verhältnis der Menschen zu den Bäume wieder in Balance zu bringen. Denn obwohl die Natur so wichtig für unseren Geist und unsere Gesundheit ist, vergessen wir Sie dementsprechend zu behandeln. Die Konsequenzen unseres Handelns sind nicht immer sofort sichtbar, aber spürbar. Dieser eindringliche Appell sollte gerade in der heutigen Zeit von den Menschen bewusster wahrgenommen werden. Conrad Amber verfasste diverse Bücher, steht laufend als Vortragender vor Publikum. Er berät Kommunen und Unternehmen in Fragen eines neuen Umgangs mit der Natur.

 


 

tele Zeitschriftenverlag © 2019
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
weitere Info Ok