Menü

Initiativen unserer Trägermedien und Partner

 

Kleine Logo 2016

Kleine Zeitung

Kampf dem Klimawandel. Übersichtsseite

Klima und Umwelt kostenloser Newsletter

clear


clear


clear


Weitere Initiativen


9180Conrad Amber - Die Stimme der Bäume

Seit Kindertagen ist Conrad Amber von Bäumen fasziniert. Er studiert diese Kraftwerke der Natur intensiv und sieht es als seine Aufgabe an, das Verhältnis der Menschen zu den Bäume wieder in Balance zu bringen. Denn obwohl die Natur so wichtig für unseren Geist und unsere Gesundheit ist, vergessen wir Sie dementsprechend zu behandeln. Die Konsequenzen unseres Handelns sind nicht immer sofort sichtbar, aber spürbar. Dieser eindringliche Appell sollte gerade in der heutigen Zeit von den Menschen bewusster wahrgenommen werden. Conrad Amber verfasste diverse Bücher, steht laufend als Vortragender vor Publikum. Er berät Kommunen und Unternehmen in Fragen eines neuen Umgangs mit der Natur.

 


Ecosia logoEcosia

Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt.

Ecosia ist eine ökologische Suchmaschine mit Sitz in Berlin. Sowohl die Suchergebnisse als auch die Suchanzeigen bei Ecosia werden von Bing geliefert. Das Unternehmen spendet 80 Prozent seines Einnahmeüberschusses für gemeinnützige Naturschutzorganisationen. Am 13. Februar 2019 verkündete Ecosia, 50 Millionen Bäume gepflanzt zu haben. 

 clear

 


BauernladenLogoBauernladen.at 

Gutes tun: Dafür steht bauernladen.at

Bauernladen.at ist die umfangreichste Sammlung direkt vermarktender Landwirtschaftsbetriebe in ganz Österreich mit mehr als 6000 Produzenten, die ihre Qualitätsprodukte ab Hof oder zur Lieferung anbieten. Dies soll Bewusstsein für die Herkunft sowie die Qualität von Lebensmitteln schaffen. 

 


image.563.auto auto 1000 99.0.0.0 FSC

Wälder für Immer. Für Alle. 

Die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern – das ist die Mission des Forest Stewardship Council (FSC). Weltweit. Die unabhängige, gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation wurde 1993 als ein Ergebnis der Konferenz „Umwelt und Entwicklung“ in Rio de Janeiro gegründet. Heute ist der FSC in über 80 Ländern mit nationalen Arbeitsgruppen vertreten.

 


greenpeace logo 678x381Greenpeace 

Greenpeace stellt sich den großen Herausforderungen des Umweltschutzes auf globaler Ebene. Wir sind vom Nordpol bis zum Südpol, von den Wäldern des Nordens bis zur Heimat der Orang-Utans in Indonesien im Einsatz. Wir kämpfen für die letzten Naturräume ebenso wie für moderne Energieversorgung und gesunde Landwirtschaft. Wir decken Umweltverbrechen auf und bieten Lösungen an, um unsere sensiblen Ökosysteme zu erhalten.

clear

 


GLOBAL2000 LogoGlobal 2000

Österreichs führende, unabhängige Umweltschutzorganisation.

GLOBAL 2000 wuchs zum führenden Teil der österreichischen Umweltbewegung heran. Als aktives Mitglied von „Friends of the Earth International“ kämpfen wir für eine intakte Umwelt, eine zukunftsfähige Gesellschaft und nachhaltiges Wirtschaften.

 


WWF wwf logo

Weltweit aktiv für den Naturschutz

Wir wollen der weltweiten Naturzerstörung Einhalt gebieten und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie leben.
Der Verein World Wide Fund For Nature (WWF) ist eine der größten Natur- und Umweltschutzorganisationen der Welt. Er hat Büros in 80 Ländern und setzt mit über 6.000 Vollzeitangestellten in insgesamt 150 Ländern Artenschutzprojekte um. Global unterstützen fast 6 Millionen Menschen den WWF als Förderer, auf Facebook und Twitter folgen ihm über 22 Millionen Menschen.

 


 jdz grn quadratisch 840x840Jede Dose zählt

Getränkedosen zu sammeln und sie wieder in den Recyclingkreislauf bringen – das ist unser Ziel! Warum das so wichtig ist? Weil jede Dose aus Aluminium unendlich oft und ohne Qualitätsverlust wiederverwertet werden kann. Zum Beispiel zu einer neuen Dose, oder aber zu zahlreichen anderen Produkten, die Aluminium enthalten wie Laptops, Fahrräder, Smartphones oder Scooter.Damit künftig noch mehr Dosen in diesen unendlichen Kreislauf kommen, wollen wir euch alle motivieren, leere Getränkedosen in das österreichweit flächendeckende Metallsammelnetz zu bringen. Denn: Jede Dose zählt! 

clear


 

tele Zeitschriftenverlag © 2019
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.