Menü

Alarm-Zeichen: Thementag auf ORF 2

Das Thema „Klima“ lässt – buchstäblich – niemand mehr kalt. Doch wie schlimm ist die Krise wirklich, welche alternativen Konzepte für die Zukunft gibt es? Ein Thementag auf ORF 2 soll auf Fragen wie diese Antworten liefern.

 

Die Zeichen der Zeit erkennen und die dramatischen Folgen des Klimawandels thematisieren – auch die TV-Sender sind in dieser Frage gefordert. Sendungen zu Umweltthemen haben sich zuletzt auf vielen Kanälen gehäuft, der ORF geht jetzt aber einen Schritt weiter und widmet auf ORF 2 einen ganzen Tag dem Schwerpunktthema „Unser Klima – Unsere Zukunft“.

Moderatoren-Trio

Beginnend mit „Guten Morgen Österreich“ zeigt der Sender am Dienstag 24 Stunden nonstop Dokus, Reportagen und Magazine, die im Spektrum Umwelt, Ressourcen, Nachhaltigkeit, faires Wirtschaften und Klimawandel angesiedelt sind, wobei der Fokus klar auf Letzterem liegt. Durch den Tag führt das Moderatoren-Trio Tobias Pötzelsberger, Simone Stribl und Tarek Leitner. Pötzelsberger meldet sich am Vormittag aus dem Newsroom und präsentiert u. a. ÖsterreicherInnen, die schon heute mit dem Klimawandel zu kämpfen haben (10.30) sowie Initiativen, die sich darum bemühen, die Folgen desselben zu begrenzen (11.25).

Specials und Live-Einstiege

Der Bogen spannt sich weiter von einer Spezialausgabe des Magazins „Mobilitas“ (mit Beiträgen zu Mobilitätsverhalten und Klimawandel; 11.00) über Live-Strecken (u. a. „Studio 2“) bis in den Hauptabend, zu dem Tarek Leitner und Simone Stribl fünf Experten im Studio begrüßen: Klimaforscher Univ. Prof. Dr. Gottfried Kirchengast vom Wegener Zentrum Graz, Umweltpsychologin Dr. Isabella Uhl-Hädicke von der Uni Salzburg, Umweltökonomin Univ. Prof. Dr Sigrid Stagl von der WU Wien, Marc Olefs, Leiter der Abteilung Klimaforschung im ZAMG und Marcus Wadsak von der ORF-Wetterredaktion. Mithilfe von neuartigen Grafiken und Beiträgen aus ganz Österreich widmet sich die Runde dem Treibhauseffekt, extremen Wetterphänomenen und den Folgen der Erderwärmung, wobei sich das TV-Publikum an der Diskussion online über debatte.orf.at mit Fragen und Statements beteiligen kann.

Klimawandel – Der ORF-Thementag

Dokus, Magazine, Experten, Specials und viele aktuelle Beiträge – der Klima-Thementag in ORF 2 bietet eine große Bandbreite an Sendungen. Hier einige Highlights:

• Österreichs Regionen im Wandel Menschen, Regionen und der Klimawandel – aus den ORF-Landesstudios.10.30 | ORF 2

• Die Barbara Karlich Show "Ohne Auto und Flugzeug: Wie soll das gehen?".16.00 | ORF 2

• konkret U. a.: „CO2-Steuer aus Konsumentensicht“.18.30 | ORF 2

• 5 Grad plus – Wie das Klima unsere Welt verändert Was passiert mit unserer Fauna und Flora, wenn die Erderwärmung ungebremst voranschreitet? Die Doku entführt in eine unheilvolle Welt der Zukunft.20.30 | ORF 2

• kreuz und quer: FAIRantwortung – Wie nachhaltiges Leben wirklich aussieht Was kann der Einzelne gegen Umweltzerstörung tun? 22.30 | ORF 2

• Zeit für Utopien – Wir machen es anders Kurt Langbein auf einer „cineastischen Expedition“ zu Einsteigern in eine neue Gesellschaft. 23.05 | ORF 2

 

Image is not available
Ernährung & Landwirtschaft

Wälder schwinden, die Landwirtschaft boomt. Denn mehr als 7,7 Milliarden Menschen müssen weltweit versorgt werden – zulasten des Klimas.

Image is not available
Müll & Recycling

Die Welt droht an ihrem Müll zu ersticken. Eine große Mist-Misswirtschaft bedroht das Leben auf unserem Planeten.

Image is not available
CO2

Geschätzt werden pro Jahr 42 Gigatonnen des Treibhausgases CO2 an die Atmosphäre abgegeben – mit verheerenden Folgen.

Slider
tele Zeitschriftenverlag © 2019
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
weitere Info Ok