Menü

  • Fight Every Crisis!

    Weltweiter Klimastreik am Freitag 25.09.2020

    KLimastreik 20200925Streik in der Pandemie? Selbstverständlich! Und mit Abstand. Unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen wird am Freitag den 25.09.2020 weltweit für das Klima gestreikt.
    Unter dem Motto "Fight Every Crisis" lädt Fridays for Future Wien am Freitag zum sechsten weltweiten Klimastreik. Dabei wollen die Aktivisten ein Zeichen setzen, dass die Corona-Pandemie nicht die einzige aktuelle Krise ist.
    In Österreich gibt es einen Großstreik in Wien und den Bundesländern. Von Linz über Waidhofen, über Schrems und Salzburg bis nach Innsbruck und in vielen weiteren Orten werden Aktionen gesetzt.
    Der Klimastreik beginnt in Wien am Freitag um 12.00 Uhr an drei Standorten - Hauptbahnhof, Westbahnhof und Wien Mitte. Nach ersten Kundgebungen sollen sich die Demozüge in Richtung Heldenplatz bewegen, wo es ab 14.30 Uhr zur Hauptkundgebung mit Reden und Musik kommen soll.
    Die Klimakrise macht keine Pause!
    Alle Infos hier auf fridaysforfuture.at

     
  • Studie

    Kinder und Jugendliche machen sich Sorgen ums Klima

    20200506 PD1827 cKlimawandel ist auch während Corona die größte Sorge der Jugend. Sie fühlt sich im Kampf um eine gesunde Zukunft im Stich gelassen.
    85 Prozent bangen der Studie, in der Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 18 Jahren befragt wurden, um den Planeten. Umweltverschmutzung und Klimawandel waren die beiden meistgenannten Sorgen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Bildungsgrad und Wohnort.
    88 Prozent meinen: „Wir müssen jetzt beim Klima- und Umweltschutz handeln, sonst ist es zu spät.“
    Konkret machen den Kindern vor allem schlechter werdende Luft (83 Prozent), verschwindende Wälder (80 Prozent), immer weniger Lebensraum für Tiere (79 Prozent), häufigere Naturkatastrophen (77 Prozent), kein sauberes Wasser (76 Prozent) oder immer heißere Sommer (71 Prozent) Angst. Mehr als zwei Drittel befürchten, dass sich die Folgen negativ auf ihre eigene Gesundheit auswirken.

     

    Hier geht es zu den Details der Studie von SOS-Kinderdorf.

     
  • Baumwelten - Mit dem Auge von Conrad Amber

    2834 startConrad Amber - die "Stimme der Bäume" - fotografiert auch wunderbare Naturaufnahmen. Diese könnten auch bei Ihnen auf Leinwand zuhause einziehen. Kommen Sie mit in die faszinierende Bilderwelt von Conrad Amber

     
tele Zeitschriftenverlag © 2019
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.