Menü

Apokalypse aus Menschenhand: Konsens zum menschengemachten Klimawandel

Man weiß ja nicht so genau, ob der Mensch wirklich schuld am Klimawandel ist“.

Eine Annahme, die seit vielen Jahren immer noch sehr hartnäckig am Thema Klimaschutz haftet, trotz des Faktums, dass der Konsens unter den Wissenschaftlern eindeutig ist: Der Mensch ist verantwortlich für die Klimakrise. 

In einer Studie, in welcher über einen Zeitraum von 20 Jahren fast 12.000 wissenschaftliche Zusammenfassungen zum Thema Klimaerwärmung untersucht worden sind, lehnten nur 0,7% den menschengemachten Klimawandel ab und 0,3% waren sich der Ursache der Erwärmung nicht sicher. 1

Interessant ist, dass jene Wissenschaftler, die den menschlichen Einfluss auf den Klimawandel bezweifeln, im Durchschnitt nur halb so viele Publikationen vorzuweisen haben wie Wissenschaftler, die den Konsens unterstützen. 2 Ebenso ergab eine weitere Studie, dass mit höherer Expertise der Forscher der Grad der Zustimmung zum Konsens zunimmt. 3

Zudem unterschätzt die Öffentlichkeit, wie stark der wissenschaftliche Konsens über den von Menschen verursachten Klimawandel ist.
Eine Umfrage des Pew Research Centers ergab, dass weniger als die Hälfte der Amerikaner daran glaubten, dass die Wissenschaft sich über den Einfluss des Menschen auf die globale Erwärmung einig ist. 4 Allerdings wurde gezeigt, dass Menschen, die über den Konsens gut informiert sind, eher Maßnahmen zur Eindämmung von Treibhausemissionen unterstützen, was einen essentiellen Bestandteil zum kollektiven Umweltschutz beiträgt. 5

1 Cook, John / Nuccitelli, Dana / Green, Sarah A. u.a.: "Quantifying the consensus on anthropogenic global warming in the scientific literature", 15.05.2013

2 Anderegg, William L. R. / Prall, James W. / Harold, Jacob u.a.: "Expert Credibility in climate change", 9.4.2010

3 Verheggen, Bart / Strengers, Bart / Cook, John u.a.: "Scientists Views about Attribution of Global Warming" 22.7.2014

4 Pew Research Center: "Americans' views on climate change and climate scientists" 4.10.2016

5 McCright, Aaron M. / Dunlap, Riley E. / Xiao, Chenyang: "Perceived scientific agreement and support for government action on climate change in the USA" 2.2.2013 

Image is not available
Ernährung & Landwirtschaft

Wälder schwinden, die Landwirtschaft boomt. Denn mehr als 7,7 Milliarden Menschen müssen weltweit versorgt werden – zulasten des Klimas.

Image is not available
Müll & Recycling

Die Welt droht an ihrem Müll zu ersticken. Eine große Mist-Misswirtschaft bedroht das Leben auf unserem Planeten.

Image is not available
CO2

Geschätzt werden pro Jahr 42 Gigatonnen des Treibhausgases CO2 an die Atmosphäre abgegeben – mit verheerenden Folgen.

Slider
tele Zeitschriftenverlag © 2019
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
weitere Info Ok